MERHABA

Video

Musikvideo, D 2011, 4:00 min.
Ein Film mit JEleven von Wiebke Pöpel, im Auftrag des Stadtmuseums Stuttgart und des Netzwerks Migration in Europa e.V.

CREDITS
Regie, Kamera, Schnitt: Wiebke Pöpel / Setassistenz: Dominik Hohenschläger / Komposition,  Musikbegleitung und Tonmischung: Andree Solvik / Produktion: Rainer Ohliger, Netzwerk Migration in Europa e.V.
Der Rap ist entstanden im Rahmen des Merhaba Projekts im Kinder- und Jugendhaus Zuffenhausen. Mit: JEleven –- Enver und Egit / Producer: Edward Linse / Organisation: Eva-Maria Natzke

www.migrationsgeschichte.de